Applaus für Pflegehelden

Danke, dass du applaudiert hast!

1356 Menschen haben bereits applaudiert

Danke, Pflegehelden

Danke, dass ihr in diesen schwierigen Zeiten euer Bestes gebt und euer Wohl hinter das eurer Mitmenschen stellt. Ihr leistet großartige Arbeit!
Ich unterstütze die Aktion „Applaus für Pflegehelden“ und klatsche kräftig für euch in die Hände. Mein Applaus soll allen Pflegehelden die Kraft geben, durchzuhalten. Vor allem aber sichere ich euch mit meiner Teilnahme meine Unterstützung im Kampf für bessere Arbeitsbedingungen und eine deutlich bessere Bezahlung von Pflegekräften zu – auch nach der Krise.

Mit meinem Applaus fordere ich von den Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft:

  • Anerkennung für die Wichtigkeit und Relevanz von Pflegeberufen für unsere Gesellschaft!
  • Die nachhaltige Schaffung von spürbar besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte!
  • Die längst überfällige deutlich bessere Bezahlung von Pflegekräften!
  • Auch nach der Corona-Krise diesen Forderungen Gehör zu schenken und die Pflegekräfte in diesem Land endlich die Werschätzung entgegenzubringen, die sie verdienen!

Aktion „Applaus für Pflegehelden“ – Warum?

Wir rufen die Aktion „Applaus für Pflegehelden“ ins Leben. Unter dem Hashtag #ApplausFürPflegehelden möchten wir Wertschätzung, Dank und Solidarität für uns Pflegekräfte sichtbar machen – für uns, die nicht erst in der Corona-Krise für andere da sind und den Laden am Laufen halten.

Wir Pflegekräfte sind nämlich immer da! Seit unendlich langer Zeit machen wir auf die immer schlechter werdenden Zustände und Arbeitsbedingungen in der Pflege aufmerksam. Und weil wir keine Lobby haben, hat sich bislang kaum etwas getan. Unsere Forderungen wurden ignoriert und abgetan. Mit der Aktion „Applaus für Pflegehelden“ möchten wir erreichen, dass sich unsere Gesellschaft nicht nur in der aktuellen Krise für uns Pflegehelden stark macht, sondern auch danach.

Mit dieser Aktion fordern wir die längst überfällige Solidarität für uns Pflegekräfte ein. Wir verlangen,

  • dass unsere Gesellschaft Pflegekräfte endlich wertschätzt,
  • dass sich unsere Gesellschaft geschlossen für spürbar bessere Arbeitsbedingungen von Pflegekräften einsetzt,
  • dass sich unsere Gesellschaft geschlossen für eine deutlich bessere Bezahlung von Pflegekräften einsetzt,
  • dass diese Forderungen nach der Corona-Krise nicht vergessen werden!

Die Ergebnisse unserer Aktion spiegeln wir in regelmäßigen Abständen sowohl den Pflegekräften, als auch den Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft wieder.

Aktion #ApplausFürPflegehelden – Initiatoren

anbosa ist aus einer idealistischen Initiative von Krankenschwestern und Krankenpflegern hervorgegangen, mit dem Ziel, bessere Arbeitsbedingungen und eine angemessene Bezahlung für Pflegekräfte anzubieten. Ganz egal, in welchem Arbeitsmodell* Pflegekräfte bei oder durch anbosa arbeiten, sie bestimmen selbst, wie sich ihre Arbeit gestaltet.

* in der Zeitarbeit, in flexiblen Festanstellungen zu eigenen Konditionen, als freiberufliche Pflegekraft

Sei der Erste, der dies teilt.